Fernsehfund im Grünen Winkel

Die Grüne-Winkel-AG mit dem gefundenen Fernseher.

Seit Beginn des Schuljahres 2017/18 gibt es in der Schule Im Grünen Winkel eine „Grüne-Winkel-AG“. Jeden Freitag durchforsten 25 Schülerinnen und Schüler der Klassen fünf bis neun in der fünften und sechsten Stunde den grünen Winkel. 

Die „Grüne-Winkel AG“ hat am 15. November bei ihrer Müllsuche einen Fernseher gefunden, dieser lag hinter einem Busch. Der Fernseher war nass, weil es am Tag davor geregnet hat. Wir haben den Fernseher mitgenommen und sind zurück zur Schule gelaufen. Da haben wir ihn den Anderen gezeigt. Eine andere Gruppe hat ein Fahrrad gefunden. 

Wir haben den ganzen gesammelten Müll und die beiden Fundstücke zusammengestellt und ein Foto gemacht. Weil der Fernseher neu aussah und auch noch verpackt war, haben wir bei der Polizei angerufen und den Fernseher da hingebracht. In einem Jahr können wir noch mal nachfragen, was mit dem Fernseher passiert ist. Die örtliche Polizeidienststelle nimmt gerne sachdienliche Hinweise entgegen.

von Finn und Kim,

Klasse 8

Schule im Grünen Winkel,

Lippstadt